Immobilienverwaltung mit Excel



Mit Hilfe von Excel-Vorlagen gelingt die Verwaltung von Immobilientransaktionen in nur wenigen Schritten. Dank der Funktionen, die Excel bietet, kann man jedes Problem im Zusammenhang mit der Verwaltung von Immobilien mit Hilfe von Excel-Tabellen lösen und alle relevanten Informationen speichern.

Wie nutzt man eine Excel-Vorlage zur Immobilienverwaltung?

Die Excel-Immobilienvorlage besteht aus verschiedenen Bereichen für jeden Schritt eines Vorgangs und jeden Kunden. Im nachfolgenden Abschnitt erklären wir, welche Felder der Excel-Vorlage zur Immobilienverwaltung absolut unverzichtbar für eine effiziente Verwaltung sind:

  • Referenz, Eingabedatum.
  • Art der Immobilie und des Vorgangs.
  • Informationen zur Immobilie: Provinz, Wohnfläche, Grundstücksflache.
  • Informationen zum Vorgang: Verkaufspreis und -datum, Angabe.

Falls Sie darüberhinausgehende Daten zu Ihrer Immobilie sammeln möchten, können Sie hierfür die Vorlage für Datenbanken sowie die Excel-Mietvorlage nutzen, mit denen Sie Ihre Provisionen und Mieter verwalten können.

Kostenlose Excel-Vorlage für die Immobilienverwaltung

Falls auch Sie diese Excel-Vorlage für die Immobilienverwaltung nutzen möchten, können Sie diese unten herunterladen und müssen sie lediglich mit Ihren Angaben befüllen. Nutzen Sie diese kostenlose Excel-Tabelle und personalisieren Sie die bereits formatierten Felder mit den Daten Ihres Maklerunternehmens. Warten Sie nicht länger und holen Sie mit Hilfe dieser Gratis-Excel-Tabelle das Beste aus all Ihren Transaktionen und Immobilien heraus.

Excel-Vorlage zur Immobilienverwaltung

Falls Sie die Vorteile von Excel noch nicht kennen, können Sie dank dieser Vorlage für Maklerbüros jetzt von ihnen profitieren. Zögern Sie nicht und laden Sie die Tabelle jetzt kostenlos für Ihr Unternehmen herunter. Verwenden Sie die Excel-Tabelle für die Verwaltung von Immobilienunternehmen und behalten Sie fortan dank Excel stets den Überblick.