Schulnoten mit Excel



Excel-Vorlagen können wunderbar an jeden Bedarf angepasst werden und sind allgemein eine der besten Ressourcen, Daten auf strukturierte Art und Weise zu verwalten und auszuwerten. Einer der häufigsten Einsatzbereiche sind Excel-Vorlagen für Noten, die es ermöglichen, die Schüler zu benoten und ihre Entwicklung zu beobachten. Dank verschiedener integrierter Excel-Funktionen haben sich diese mit der Zeit zu einem der besten Hilfsmittel für Lehrer entwickelt.

Wie nutzt man die Excel-Vorlage für Noten zur Benotung von Schülern?

Excel-Tabellen ermöglichen es, Schüler oder Studenten auf einfache, manuelle, personalisierte und vor allem unkomplizierte Art nach Klasse und falls gewünscht nach Unterrichtsfach zu benoten. Zudem können Sie die Durchschnittsnote auf Grundlage der folgenden Elemente berechnen:

  • Eine Liste der Abwesenheiten jedes einzelnen Schülers.
  • Das Verhalten der Schüler.
  • Noten für Prüfungen, Aufgaben, Arbeiten oder Heftführung.

Wenn Sie möchten, können Sie zudem die Excel-Vorlage für Stundenplänenutzen, eine produktive Methode für Kinder, Ihre Zeit einzuteilen und Ihre schulische Leistung zu steigern.

Kostenlose Excel-Vorlage für Noten herunterladen

Hier können Sie eine kostenlose Vorlage mit den einzelnen Bestandteilen eines Kurses herunterladen. Dieses Hilfmittel ist äußerst unkompliziert, denn die Excel-Vorlage für Noten ist bereits so formatiert, dass Sie sie ganz einfach personalisieren können, indem Sie das Abschneiden jedes einzelnen Schülers in den verschiedenen Bereichen eintragen.

Excel-Vorlage für Noten

Passen Sie diese kostenlose Excel-Vorlage an, um Ihre Schüler zu bewerten. Personalisieren Sie Fächer und Klassen mit der Excel-Vorlage für Noten. Behalten Sie Prüfungen, Leistungskontrollen, Anwesehenheiten, Aufgaben und den Gesamtfortschritt des Kurses im Überblick.